Um vier Uhr ist die Schule aus, Hausaufgaben gibt es selten – so lässt sich Ganztagsschule in aller Kürze auf den Punkt bringen. Eine Ganztagsschule ist mindestens drei bis vier Nachmittage pro Woche bis etwa 16:00 Uhr verlässlich für die Schülerinnen und Schüler geöffnet. So bleibt mehr Zeit. Zeit für mehr Qualität im Unterricht, individuelle Förderung, kreative Freizeitgestaltung und familienfreundliche Betreuung.

 

Ganztagsschulen gibt es in zwei verschiedenen Ausprägungen: Die Offene Ganztagsschule und die Gebundene Ganztagsschule.

 

Offene Ganztagsschulen bieten nach dem klassischen Vormittagsunterricht ein Mittagessen und ein zusätzliches freiwilliges Nachmittagsprogramm an. Jeweils zu Beginn des Schuljahres entscheiden die Eltern, ob ihre Kinder das Ganztagsangebot wahrnehmen.

 

Gebundene Ganztagsschulen verteilen den Unterricht auf den ganzen Tag – mit einem rhythmisierten Tagesablauf. Unterricht und Freizeit, gemeinsames und individuelles Lernen, Phasen der Konzentration und der Entspannung wechseln sich ab. Das gesamte Tagesprogramm ist verpflichtend.

 

An der Hauptschule Schwabmünchen wird die Offene Ganztagsschule angeboten.

 

 

Konzept der offenen Ganztagsschule

 

Der Unterricht an offenen Ganztagsschulen findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht die Ganztagsangebote.

 

Offene Ganztagsschulen sollen eine verlässliche Förderung und Betreuung an mindestens vier der fünf Wochentage ab Unterrichtsende bieten. Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder nur für bestimmte Tage anzumelden. Um die Planbarkeit zu erleichtern, muss die Anmeldung für ein ganzes Schuljahr folgen.

 

Von den Eltern wird durch den Träger des Ganztagsangebot sein angemessener finanzieller Beitrag erhoben.

 

Träger der Offenen Ganztagsklasse an der HS Schwabmünchen ist die St. Gregor-Jugendhilfe.

 

 

Zur familiengerechten Förderung und Betreuung gehören

  • Mittagsverpflegung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • unterrichtliche Fördermaßnahmen
  • sportliche, musische und gestalterische Aktivitäten.

 

Im neuen ISB-Portal www.ganztagsschulen.bayern.de finden Schulen, Eltern und die interessierte Öffentlichkeit alle wesentlichen Informationen zu Ganztagsschulen in Bayern auf einer Informationsplattform.

 

Zum Seitenanfang