Menu

Hohes Niveau unter den Lesern

  • P1020525
Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr. Auch unsere 6. Klassen nahm am beliebten Wettbewerb teil.

Jede Klasse wählte hierfür im Voraus zwei Klassensieger aus, die jeweils drei Minuten aus einem selbstgewählten Buch vorlasen und zwei Minuten den Fremdtext „Mein Freund PAX“ von Sara Pennypacker vortrugen.

Schüler in Pandora

  • 20191122_Avatar_Ku91
Mithilfe eines Leittextes verwandelten sich die Schülerinnen und Schüler der Kunstgruppe 91 der Jahrgangsstufe 9 von Christian Pyka in sogenannte „Avatare“, ganz nach dem Vorbild des Sience-Fiction Kinofilms "Avatar - Aufbruch nach Pandora" von James Cameron. Mehr Bilder gibt es im Bereich Unterrichtsergebnisse.

reale Berichte

  • 20191122_seawatch10M
Die 10. Klasse durfte am 22.11.2019 mit Till Moritz Egen einen ganz besonderen Besuch im Klassenzimmer empfangen. Till war als Medienkoordinator selber auf der Seawatch 3, die im Juni 2019 im Mittelmeer unterwegs war, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Fasziniert folgten die Schüler Tills Erzählungen und Filmaufnahmen von der mehr als zweiwöchigen Odyssee auf dem Schiff bis zur Verhaftung der Kapitänin. Schließlich schienen die Fragen der sichtlich beeindruckten Zuhörer nicht abzureißen.

Erstes Treffen unseres Fairtrade Schulteams

  • IMG_20191119_18243
39 Teilnehmer umfasst unser Fairtrade Schulteam mittlerweile. Vertreter aus dem Weltladen Schwabmünchen, Solidarische Welt e. V., Elternbeirat, Lehrer, Schüler, SMV, Hausmeister und Schulleitung treffen sich zweimal im Jahr um gemeinsam nachhaltige Ideen, z. B. Schulaktionen und Projekte zu planen.

Kulturen treffen sich

  • IMG-4859
Im Rahmen der Jugendarbeit an Mittelschulen sowie in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Augsburg-Land und dem Jugendorchester Gersthofen kam es zu einem interkulturellen Austausch mit afrikanischen Schülern aus Nairobi und unseren Schülern der 7. und 10. Klasse.

Zum Seitenanfang